Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


screen

Screen

Screen ist ein „Fenstermanager“ für textbasierte Konsolen. Verbindungen können getrennt werden, laufen dann im Hintergrund weiter und können später fortgesetzt werden.

Tastenkombinationen

TastenkombinationBedeutung
Strg+a, dDetach - Trennen der Verbindung zur aktuellen Sitzung, Sitzung läuft im Hintergrund weiter
Strg+dBeenden der Sitzung, läuft nicht im Hintergrund weiter
Strg+a, ?Übersicht über alle Tastenkombinationen

Wird screen selbst in einer screen-Umgebung ausgeführt, können Tastenkombination mit Strg+a, a an den aktuellen Subscreen weitergegeben werden. Andernfalls wirken sie immer auf der „höchsten“ Ebene.
Beispiel: Strg+a, a, d trennt die Verbindung zum aktuellen Subscreen

Parameter

Befehle Bedeutung
screen -S session1
Starten einer neuen Verbindung mit dem Namen session1
screen -r
Setzt Verbindung fort (wenn nur eine existiert)
screen -r session1
Setzt Verbindung mit dem Namen session1 fort
screen -list
Liste aller Sessions anzeigen
screen -d session1
Trennt die Verbindung mit dem Namen session1 (nützlich, wenn man die Verbindung über SSH verloren hat, danach ist reattach mit screen -r möglich)

Scrollen

In Screen kann mit der Tastenkombination Strg+A, Esc und PageUp/PageDown gescrollt werden. Das übliche Shift+PageUp/PageDown funktioniert, wenn in ~/.screenrc folgende Zeile hinzugefügt wird:

termcapinfo xterm* ti@:te@

Links

screen.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/23 16:19 von olli